Modellfluggruppe SULZER Winterthur

05.01.2020 - Akku Ladestation

Heute Nachmittag wollte ich (endlich) die Batterieheizung installieren. Obwohl dies erfolgreich war, musste ich aufgrund einer defekten Zelle die Ladestation ausser Betrieb nehmen.


Wahrscheinlich während des Einbaus wurde eine Zelle beschädigt, was zu einer starken Blähung und Austritt von Elektrolyt geführt hat. Eine Zweite ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Zellenblock ist ausgebaut und werde die defekten Zellen mit je einer Reserve tauschen.

 

Bis die Zellen getauscht, derLiPo-Pack wieder eingebaut und Heizung final angeschlossen ist, wird es leider ein paar Tage dauern. Bis dann ist die Anlage nicht in Betrieb. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten.

 

LG David

Zurück


News-Archiv